Steffen Schröter

hat  Sozio­lo­gie, Ger­ma­nistik und Kunst­ge­schich­te stu­diert. Inter­es­sen: Kul­tur­so­zio­logie und so­zio­lo­gi­sche Theo­rie, alt­nieder­län­dische Ma­lerei, Ab­strak­ter Ex­pres­sionis­mus, portugiesisch­sprachige Li­te­ra­tur, Film­wis­sen­schaften. Mit­glied im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL).

seit 2007 mehrere Lehraufträge am Institut für Soziologie der TU Dresden
2005 bis 2009 Mit­or­ga­ni­sa­tor des fo­rum junge wis­sen­schaft im Dresd­ner Kunst- und Kul­tur­ver­ein riesa efau
2000 bis 2007 Studium an der TU Dresden und der Universidade Nova de Lisboa mit einer Ab­schluss­ar­beit über die Sub­jekt­kon­zeptionen im Ab­strak­ten Ex­pres­sionis­mus

mehr zu Seminaren und Publikationen von Steffen Schröter

 

Gunther Gebhard

hat Soziologie (Diplom), Ge­schichts-, Po­li­tik- und Kom­muni­ka­tions­wis­sen­schaf­ten stu­diert. Inter­es­sen: So­zio­lo­gi­sche Theorie, Kul­tur­so­zio­lo­gie, So­zio­lo­gie des Krieges, zeit­ge­nös­sische ameri­ka­nische Li­te­ra­tur. Mit­glied der Deutschen Ge­sell­schaft für So­zio­logie (DGS) und im Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL).

seit 2007 Lehraufträge und zeitweise wis­sen­schaft­licher Mit­ar­beiter am Lehr­stuhl für Theorie, Theorie­ge­schich­te und Kul­tur­so­zio­logie am In­sti­tut für So­zio­lo­gie der TU Dresden
2000 bis 2007 Studium an der TU Dresden
2005 bis 2009 Mit­or­ga­ni­sa­tor des fo­rum junge wis­sen­schaft im Dresd­ner Kunst- und Kul­tur­ver­ein riesa efau

mehr zu Seminaren und Publikationen von Gunther Gebhard

 

 

 

text plus form GbR | Louisenstraße 74b | 01099 Dresden | mail//at//text-plus-form.de | Datenschutzerklärung | AGB | FAQ